Auszeichnungen 2011

lwk-rlp
Staatsehrenpreis 2011 der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz

Im Dezember 2011 erhielten wir den Staatsehrenpreis der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz für herausragende Leistungen bei der Wein- und Sektprämierung 2011. Über 60% der von uns eingereichten Weine wurden mit Gold prämiert - so bekamen 18 unserer Weine eine goldene Kammerpreismünze.

 

eichelmann 2012

Eichelmann 2012

Weingut Stern: ***

"...Im vergangenen Jahr unterstrichen die Sterns ihre Ambitionen vor allem im roten Bereich.
Mit ihrer Kollektion aus dem Jahrgang 2008 gehörten sie zu den besten Rotweinwinzern der Pfalz.
In diesem Jahr stehen erneut die Rotweine an der Spitze der gleichmäßig guten Kollektion, allen voran
die kraftvolle, konzentrierte Cuvée "55" und der "Pinotimes"-Spätburgunder mit Substanz und Potential.
Bei den Weißweinen zeigen Grauburgunder und Chardonnay aus dem Jahrgang 2010 im Gegensatz zu den
etwas stoffigeren 2009ern mehr Finesse und Eleganz. Und auch der Pinot-Sekt ist wieder sehr gut gelungen."

Auszug aus der Weinbewertung:
2009 Cuvée 55***                                                                                 88 Punkte
2009 PINOTIMES Pinot Noir                                                                   88 Punkte
2010 Chardonnay Barrique*** Spätlese trocken                                 87 Punkte
2009 Spätburgunder Barrique***                                                         87 Punkte
2009 Cuvée Josef***Barrique                                                              87 Punkte
2010 Grauer Burgunder*** "vom Lösslehm" Spätlese trocken           86 Punkte
Pinot Brut Sekt***                                                                                 86 Punkte



barrique-forum-pfalz

Barrique-Forum-Pfalz

Ausgezeichnet als "Grosser Wein 2012":   2009 Cuvée 55

"Sehr intensive, dunkle schwarzrote Farbe. In der Nase streiten sich Frucht und Würze um die Vorherrschaft.
Schwarze Johannisbeere und Holunder bekommen die Oberhand, gefolgt von dunkler Schokolade und einer Pimentnote.
Im Hintergrund charakteristische Paprikanoten der beiden Kosmopoliten Cabernet und Merlot. Das Holz ist gut eingebunden
und bringt viel Würze in den Wein. Im Mund sehr trocken, füllig mit kräftiger Tanninstruktur, die durch die prägnante Säure
pikant in Szene gesetzt wird. Die Säure lässt den Wein aber auch jung und frisch erscheinen und deutet dezent auf seine
Langlebigkeit. Zum rosa gebratenen Rumpsteak mit Röstzwiebeln und glasierten Möhren.


feinschmecker

"Der Feinschmecker" 2011/12

Empfohlen unter den 900 besten Weingüter in Deutschland 2012.



gm 2012

Gault & Millau 2012

Empfohlen unter den 984 besten Weinerzeugern Deutschlands.




 

falstaffbig

7. Oktober 2011
Deutscher Spätburgunder-Preis 2011

deut.sptb.preis.2011

Beim "Deutschen Spätburgunder-Preis 2011" des Magazins fallstaff ist unser
2009 Blauer Spätburgunder Barrique ***
im Finale der 50 besten deutschen Spätburgunder 2011.


 
awc.vienna

September 2011
awc vienna - International Wine Challenge

Beim internationalen Weinwettbewerb "awc vienna - International Wine Challenge 2011" erhielten wir
drei Goldmedaillen:

2009 Cuvée 55 -Barrique-
2009 Cuvée Josef -Barrique-
2008 Spätburgunder -Barrique-

Voraussetzung hierfür sind 90 von 100 erreichbaren Punkten.





silvaner-wettstreit

August 2011
Silvaner-Wettstreit 2011

Unser 2010 Silvaner feinherb ** belegte beim Silvaner-Wettstreit der Verbandsgemeinde Offenbach in der Kategorie feinherb den 1. Platz.



proriesling

August 2011
ProRiesling-Erzeugerpreis 2011, Trier

"Das Weingut Stern, Hochstadt hat den bundesweiten Wettbewerb mit einem hervorragenden Ergebnis für die vorgestellte
Rieslingkollektion abgeschlossen."

2009 Im Langen Rain *** Riesling Spärlese trocken
2009 Apart *** Riesling Spätlese
2010 Riesling Kabinett trocken **



Auszeichnung der Landesprämierung 2011 der Landwirtschaftskammer RLP in GOLD:

goldene-kpm

2010 Chardonnay Barrique trocken ***
2010 Dornfelder trocken -im Holzfass gereift- ***
2010 Grauer Burgunder Spätlese trocken ***
2010 Zephyr Rotwein trocken***
2009 Blauer Spätburgunder Barrique trocken ***
2009 Cuvée Josef ***
2009 Cuvée 55 ***
2010 Spätburgunder Rotwein trocken **
2010 St. Laurent Rotwein trocken **
2010 Silvaner feinherb **
2009 St. Laurent Rotwein trocken **

 

 

August 2011



Deutscher Rotweinpreis 2011

Unsere beiden Bordeaux-Blends sind im Finale vertreten:

2009 -STERN- Cuvée 55 -Barrique ***
2009 -STERN- Cuvée Josef -Barrique ***

 
 
März 2011

hws-400

26. Hamburger Weinsalon

Im Hamburger Weinsalon 2011 wurden wir ausgezeichnet mit einem....
..."Grand Prix" (mindestens 90 Punkte)

2009 Grauer Burgunder Spätlese trocken ***
2009 Chardonnay -Barrique- Spätlese trocken ***
2009 Spätburgunder -Barrique- ***
...und einem "Grand Prix d´Honneur" (mindestens 95 Punkte)

2009 Cuvée 55 -Barrique- ***


Februar 2011
"Pfälzer Riesling-Visionen"

23.2.2011 -thk- Von einer Wiederentdeckung des Holzfassausbaus für hochwertige Pfälzer Rieslingweine berichtet das Sommelier Magazin in seiner aktuellen Ausgabe 1/2011:

"Stück- und Halbstückfässer seien »ein Baustein auf dem Weg zum modernen Pfälzer Riesling«, schreibt Autor Wolfgang Fassbender.
Er empfiehlt zehn 2009er Rieslinge aus der Pfalz, die überwiegend im weingrünen Holzfass ausgebaut wurden.
Als Exot ist zudem ein Barrique-Riesling »Lunatic« vom Weingut Wegner in Bad Dürkheim vertreten. Dies sind die weiteren Empfehlungen Fassbenders: QbA  trocken Buntsandstein, Hirschhorner Hof (Neustadt),  Spätlese trocken*** Im langen Rain, Stern (Hochstadt),
Spätlese trocken Deidesheimer Grainhübel, von Winning (Deidesheim), Spätlese trocken Ungsteiner Herrenberg, Bärenhof (Bad Dürkheim), QbA trocken Calvus Mont Ilbesheimer Kalmit, Leiner (Ilbesheim), QbA Kalmit trocken Terrassenlage, Kranz (Ilbesheim), Spätlese trocken Ellerstadter Kirchenstück, Braun (Meckenheim), QbA trocken Alte Reben, Zelt (Laumersheim) und QbA trocken Wollmesheimer Mütterle, Pfirmann (Landau)."


Februar 2011
Großer Wein des Pfälzer Barrique Forum

pbf.400

2008 St. Laurent Barrique ***

 
 
 

Kommentar schreiben

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.